Bunte Tücher

41 Kinder, ca. 20 Betreuende, Inklusionshelfer, Zirkusleute - alle sind wohlbehalten und gesund in der Jugendherberge Wipperfürth angekommen. Die Zimmer wurden eingerichtet, Betten gemacht, die Gegend erkundet und die Leute des Zirkuscamps kennengelernt. Nun geht es gleich in die Aula der Konrad-Adenauer-Hauptschule zum Kennenlernen der Zirkusnummern. Acht verschiedene gibt es und jedes Kind kann sich alle anschauen und ausprobieren. Am späten Nachmittag geht es dann an die Auswahl, welche Nummer für die Gala am Freitag einstudiert wird.